Besserwisser Blog

RSS | Kommentare als RSS

Archive for the ‘historischer Kalender’ Category

was geschah am 14. Juli

Juli 14, 2013 at 07:20

14. Juli 1476 – Nach der Verhaftung von Hans Behem (der Pauker von Niklashausen) kommt es zu einem spontanen, kurzzeitigen Massenprotest. Der bis ins Frühjahr 1476 unbedeutende Viehhirt hatte die Menschen zur Wallfahrt nach Niklashausen aufgerufen, mit welcher sie einen vollkommenen Ablass von ihren Sünden erhalten würden. In seinen Predigten hatte er u.a. die soziale Gleichheit der Menschen und Kollektiveigentum verkündet sowie die Gier der weltlichen und kirchlichen Obrigkeit kritisiert. Durch seine kommunistisch anmutenden Reden hatte er in drei Monaten mehr als 70.000 Anhänger gewonnen – und sich beim Adel und Klerus mächtige Feinde gemacht. (weiterlesen …)

was geschah am 8. Juli

Juli 8, 2013 at 06:11

8. Juli 1776 – In Philadelphia wird auf dem Unabhängigkeitsplatz zum ersten Mal die Amerikanische Unabhängigkeitserklärung öffentlich verlesen. Darin verkünden die 13 britischen Kolonien in Nordamerika ihre Loslösung von Großbritannien sowie das Recht auf Selbstbestimmung als unabhängiger Staatenbund. (weiterlesen …)

was geschah am 18. Juni

Juni 18, 2013 at 06:53

18. Juni 618 – in China besteigt der Kaiser Tang Gaozu den Thron, in der damit beginnenden Tang-Dynastie erlebt China eine kulturelle und wirtschaftliche Blütezeit. (weiterlesen …)

was geschah am 4. Juni

Juni 4, 2013 at 01:02

4. Juni 1814 – in Frankreich besteigt Ludwig XVIII. den Thron, durch die Verkündung der Charte Constitutionelle wird die Monarchie restauriert. Die Charte legte die Grundlage für ein konstitutionelles System mit einem Monarchen an der Spitze. (weiterlesen …)